Kategorie: Markus Theunert

Markus Theunert (CH)

Der Beitrag von Markus Theunert stellt die heute wahrnehmbaren Strömungen, Ansätze und Akteure der Männerpolitik in der Schweiz dar. In einem ersten Kapitel wird eine Analyse der wichtigsten zivilgesellschaftlichen Akteure vorgenommen. Ein zweites Kapitel sammelt verschiedene männerpolitische Ansätze und Fragmente in den politischen Institutionen (Regierung, Verwaltung, Parlament, Parteien). Das dritte Kapitel formuliert thesenartig einige Erkenntnisse zur männerpolitischen Interessensvertretung (im Sinn des vorliegenden Buches) auf der Basis der Schweizer Erfahrungen. In einem Exkurs stellt sich die Schweizer Männerzeitung als zentrale Informations- und Diskussionsplattform der Schweizer Männerarbeit vor.

Markus Theunert (1973) ist Gründer der Schweizer Männerzeitung (www.maennerzeitung.ch), Präsident des Dachverbands Schweizer Männerorganisationen (www.maenner.ch) und Mitglied in der Eidgenössischen Kommission für Frauenfragen (www.frauenkommission.ch). Ab Sommer 2012 wirkt er als erster Männerbeauftragter des Kantons Zürich (Fachstelle für die Gleichstellung von Frau und Mann). Daneben bietet er unter dem Namen Quellpunkt «Seminare für wache Erwachsene» an (www.quellpunkt.ch). Kontakt: theunert@maenner.ch

Advertisements